Praxisklinik Wolff & Edusei Berlin Logo Header

FAQ Brustimplantate:
Hier erhalten Sie Antworten
auf die häufigsten Fragen

Welches sind die besten Brustimplantate? / Welche Brustimplantate verwenden wir?

Wir sind eine herstellerunabhängige Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Derzeit verwenden wir Brustimplantate der Unternehmen Polytech und Motiva. Beide Firmen zeichnen sich durch beste Qualitätsstandards aus und bieten Brustimplantate mit hoher Verträglichkeit an. Das Füllmaterial ist ein kohäsives (vernetztes) Silikongel, welches das natürliche Brustgewebe bestmöglich imitiert.
Durch eine speziell optimierte Hüllenoberfläche der Implantate wird eine bessere Gewebefixierung erreicht, wodurch das Risiko einer Implantatrotation verringert wird. Zudem ermöglicht die Implantatoberfläche das Einsetzen über einen kleinen Zugang. Das Risiko von Kapselkontrakturen (sogenannter Kapselfibrose), Doppelkapselbildung oder Spätseromen (Wundwasserbildung im Implantatlager) ist verringert.
Die Brustimplantate von Polytech werden in Deutschland hergestellt. Eine Besonderheit im Implantatsortiment stellen die B-Lite-Implantate dar, deren Gewicht durch in das Standard-Silikongel eingebettete winzige Borosilikat-Hohlkügelchen, sogenannte Mikrosphären, erheblich leichter ist als das anderer Silikonimplantate. Sie weisen dennoch eine hohe Widerstandsfähigkeit auf. Besonders geeignet sind sie, wenn der Haut-Weichteil-Mantel bereits erschlafft ist und wenig Gewichtsbelastung verträgt.
Auch die Brustimplantate der Firma Motiva sind besonders haltbar und robust. Die Ergonomix-Reihe zeichnet sich durch eine besonders optimierte natürliche Nachahmung von Aussehen, Gefühl und Bewegung der vergrößerten Brust aus.
 
Nicht jedes Brustimplantat ist jedoch für jede Brust am besten geeignet.
Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den verschiedenen Implantatmodellen in einem persönlichen Gespräch in unserer Facharztpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Berlin.

Halten Brustimplantate lebenslang?

Brustimplantate haben in der Regel eine begrenzte Lebensdauer, obwohl die Implantate der neueren Generation aus hochwertigen Materalien in der Theorie so konzipiert sind, dass sie ewig halten könnten. Wie lange die heute verwendeten Implantate der einzelnen Hersteller individuell halten, können wir nicht mit Sicherheit sagen.
Erst ab Mitte 2024 werden alle relevanten Daten im bundesweiten Implantateregister erfasst.
Gründe für den Austausch von Brustimplantaten können Verschleiß, Rupturen (Implantate könnten platzen oder lecken), körperliche Veränderungen bedingt durch z.B. Gewichtsveränderungen, Schwangerschaft oder natürliche Alterungserscheinungen sowie Komplikationen wie Kapselfibrose oder Unzufriedenheit mit Form und Größe sein. Zusätzlich könnten technologische Fortschritte in der Implantatentwicklung Anreize für Patienten schaffen, ihre bestehenden Implantate in einer erneuten Brust-OP gegen modernere, verbesserte Modelle auszutauschen.
In jedem Falle sind regelmäßige ärztliche Untersuchungen wichtig, um den Zustand der Implantate zu überwachen und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen.

Seite teilen
 

Terminvereinbarung online

Über die Arzt-Buchungsplattform »Doctolib« können Sie jederzeit schnell, einfach und kostenlos einen Termin online vereinbaren.

Kontaktformular

Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie uns auch über unser Kontaktformular ansprechen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Online appointments

You can make an appointment on line at any time quickly and easily via the free ‘Doctolib’ doctor booking platform.

Contact form

Outside our opening hours, you can also get in touch with us via our contact form. We will get back to you as soon as possible.